FTX-Global Vector ist für den P3D4 erschienen

alles rund um den Flugsimulator von Lockheed-Martin

Moderatoren: Helifan123, Pidder

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

FTX-Global Vector ist für den P3D4 erschienen

Beitragvon Pidder » So 16 Jul 2017, 19:05

Lang erwartet und endlich released: Global Vector sorgt jetzt wieder auch im P3D v4 für korrekte Küstenverläufe und Airport-Elevations. Download und Installation wie üblich über FTX-Central 3. Wohl dem, der noch Vector für den P3D v3 installiert hat, denn sonst müssen wirklich die kompletten ca. 14 GB wieder herunter geladen werden. Ansonsten begnügt sich der Installer mit dem Rüberladen alter, gemeinsamer Dateien und saugt "nur" die neuen Daten, was auch noch ganz schön dauert.

So ganz langsam ist die Welt im P3D v4 wieder komplett :d055:.
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2166
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4.1
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Re: FTX-Global Vector ist für den P3D4 erschienen

Beitragvon flusimmer » So 16 Jul 2017, 20:25

:d055: :wink:
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1144
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v4, XP11
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: FTX-Global Vector ist für den P3D4 erschienen

Beitragvon simmershome » Mo 17 Jul 2017, 14:33

Was soll da neu sein außer dem Config Tool, dass an v4 angepasst ist ?

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: FTX-Global Vector ist für den P3D4 erschienen

Beitragvon Pidder » Mo 17 Jul 2017, 16:55

Keine Ahnung, Rainer. Aber es scheint mit Download und Installation eine Menge Probleme auf einigen Rechnern zu geben. Wenn es - wie im announcement beschrieben - wirklich nur um ein angepasstes bzw. neues Config Tool geht, warum muss dann wieder fast jeder ca. 8 GB komprimierte Daten saugen?
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild


Zurück zu „Prepar3D“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast