Deutschland muss wieder her

alles rund um den Flugsimulator von Lockheed-Martin

Moderatoren: Helifan123, Pidder

Carpe Mooney
Captain
Captain
Beiträge: 885
Registriert: Fr 02 Sep 2016, 21:40
FS-Version: FSX aerofly
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon Carpe Mooney » Do 29 Jun 2017, 17:43

Lecker! :d055:
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2121
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon flusimmer » Do 29 Jun 2017, 18:04

Ja Rainer, Friedrichshafen sieht gut aus.
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1103
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon simmershome » Do 29 Jun 2017, 23:58

Es werde Licht in Friedrichshafen....

Bild

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2121
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon flusimmer » Fr 30 Jun 2017, 0:10

:wink: ... sieht sehr stimmungsvoll aus.
Ja, aber jetzt um 00:10 Uhr muß ja auch Licht sein :uups:
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild

Benutzeravatar
Flugi
Captain
Captain
Beiträge: 1176
Registriert: Di 04 Sep 2007, 16:17
FS-Version: FSX ACC, P3D V2
Wohnort: Ailertchen EDGA
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon Flugi » Fr 30 Jun 2017, 8:53

Ich finde deine Idee echt klasse!
Mit relativ wenig Einsatz kann man schon viel Bewegen und das für lau. :d055: :)
Gruß Steffen Z.

Hui Wäller? Allemol!

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1103
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon simmershome » Fr 30 Jun 2017, 10:58

Du musst aber das Payware Addon haben, sonst geht nix.
Außerdem mache ich vorher ne kleine Anleitung wie man die alten FSX Szenerien in P3D installiert, ohne dass sie gleich einen Schaden auslösen. Es bleibt ja ein FS9/FSX Addon auch wenn mein Teil v4 ist.
Na ja und ne Woche braucht man auch fürs auffrischen.

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1103
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon simmershome » Fr 30 Jun 2017, 23:54

Friedrichshafen geht morgen Online. Eine komplette Bildergalerie gibt es heute schon zu sehen

http://simmershome.de/deutschland-fuer-p3d-v4

Carpe Mooney
Captain
Captain
Beiträge: 885
Registriert: Fr 02 Sep 2016, 21:40
FS-Version: FSX aerofly
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon Carpe Mooney » Sa 01 Jul 2017, 7:03

Doofe Frage / kleiner Hinweis:
Ich habe noch das Anflugkarten-Heft von German Airports 1. Da steht aber FS2004 drauf, also FS9.
Es gibt auch noch Friedrichshafen X.
Ich nehme an, Du meinst ersteren?
German Airports 1 ist noch bei Aerosoft gelistet, da darf man aber beim Suchfilter nicht FSX auswählen.
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Flugi
Captain
Captain
Beiträge: 1176
Registriert: Di 04 Sep 2007, 16:17
FS-Version: FSX ACC, P3D V2
Wohnort: Ailertchen EDGA
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon Flugi » Sa 01 Jul 2017, 10:17

Das habe ich schon verstanden Rainer. ;)
Freue mich im Herbst beim FS Umzug die alten Aiports teilweise wieder nutzen zu können. :d055:
Gruß Steffen Z.

Hui Wäller? Allemol!

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1103
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon simmershome » Sa 01 Jul 2017, 22:45


TiAr
Pilot
Pilot
Beiträge: 267
Registriert: Do 26 Dez 2013, 1:28
FS-Version: FSX
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon TiAr » Di 04 Jul 2017, 20:28

Hallo Rainer,

das Projekt ist ganz großes Kino und wird sicherlich viele Freunde finden (einschließlich mich!!). Ich selber habe momentan leider extrem wenig Zeit, um mich in die neue Materie einzuarbeiten. (Ich habe mir noch nicht mal das neue SDK dahingehend angeschaut). Deshalb kann ich Dich hier noch nicht wirklich unterstützen. Aber vielleicht nach dem Sommer.

Und ich bin sehr darüber erfreut, dass es noch richtig gute Leute wie Dich gibt, die noch etwas aus Freude machen und auch teilen - ohne dafür Geld einzufordern. Wenn ich mir die Entwickler-Szene hier im deutschsprachigen Raum so anschaue, gibt es davon nicht mehr viele. Leider.

@alle
Die Flightport-Szenerien sind grundsätzlich erstmal sehr gut nutzbar - halt ohne die P3DV4 spezifischen Änderungen. Ich habe testweise einfach die Pfade in die P3DV4 scenery.cfg übernommen.

Alles was zum Beispiel mit FSOC umgesetzt wurde, geht halt nicht - das betrifft die Lichter, Flutlichtmasten, Windsäcke und scenereriespezifische Effekte wie Rauch, Lagerfeuer etc. Grund dafür ist die 32Bit-Ebene.

Ich habe viel getestet. Mannheim EDFM läuft bei mir sogar besser als im P3DV3 - sogar mit sehr hoch eingestellten Autogen. Die mit FSOC erstellten Objecte stören dabei nicht, kann man IMHO getrost drin lassen. Haben für mich keine ersichtliche negative Wirkung. Alle 3D-Objecte, die in der FP-Library drin sind werden 1A angezeigt und haben für mich keinen wirlich negativen Einfluss auf die Frames. Tagsüber stören mich eigentlich nur die fehlenden PAPIs und Windsäcke auf den Plätzen.

Ich will hier keine Diskussion lostreten - natürlich würden die Flightport-Szenerien wahrscheinlich ein bisschen besser performieren, wären alle eingesetzten Objekte auch nativ V4 kompilliert. Aber es funzt auch so überraschend gut.

Viele Grüße
Thomas
Zuletzt geändert von TiAr am Di 04 Jul 2017, 22:59, insgesamt 1-mal geändert.

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1103
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon simmershome » Di 04 Jul 2017, 21:34

Man kann nicht alles nach v4 bringen, wenn man die Quellen nicht hat. Die Türken zum Beispiel haben auch mit SCASM so sauber gearbeitet, dass ich (fast) alles in P3D v4 verwandeln konnte. Wenn ich zurück bin veröffentliche ich das auch noch.
Bei AS ist es so , dass die SCASM Files noch zusätzlich getweakt sind und man ohne Quellen gar nichts machen kann.In EDNY ist deswegen alles genutzt was durchging und alles andere neu gemacht.
Wenn sich einer durchringen würde für P3D v4 die Szenerien frei zu geben könnte man auf guter Basis alles völlig neu machen, ohne das ein schaden entsteht, weil es im FSX sowieso nicht läuft.. So wie es jetzt ist, muss man ja die Urheberrechte beachten und kann nur eine Szenerie in der Szenerie bauen. Aber ok solange überhaupt was geht komme ich damit klar.

TiAr
Pilot
Pilot
Beiträge: 267
Registriert: Do 26 Dez 2013, 1:28
FS-Version: FSX
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon TiAr » Di 04 Jul 2017, 21:58

Für AS gebe ich Dir Recht - warum die solange mit SCASM herum werkelten, war für mich lange unverständlich. Die Chance einer schnellen Anpassung auf 64-bit wurde seit langem vertan, obwohl schon lange klar war, dass es früher oder später kommt. Aber zu FSX-Zeiten durchaus verständlich.

Und auch wir bei Flightport schleppen ja noch eine Menge an älteren Codes mit uns rum. So isses halt - wenn die Frames stimmen, ist ja nichts dagegen einzuwenden. Mit P3DV4 wird ein Break gemacht oder eben halt nicht. Ich sehe das als Chance.

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2121
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon flusimmer » Di 04 Jul 2017, 22:25

Danke, interessant zu lesen.
Rainer Dir wünsch ich erst mal alles Gute, ruhige Erholung :wink:
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1103
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: Deutschland muss wieder her

Beitragvon simmershome » Fr 14 Jul 2017, 13:17



Zurück zu „Prepar3D“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast