Anleitung P3D Einstellungen aktualisiert

alles rund um den Flugsimulator von Lockheed-Martin

Moderatoren: Helifan123, Pidder

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1100
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Anleitung P3D Einstellungen aktualisiert

Beitragvon simmershome » Mi 03 Mai 2017, 14:02

Da sich inzwischen die Hardware verändert hat , Nvidia ein eigenes P3D Profil liefert und auch P3D in den Versionen verändert ist, habe ich meine P3D Einstellungen aktualisiert.

Zur Seite geht es hier

http://simmershome.de/p3d-v3-einstellungen/

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 10889
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v3.4 / v4.0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Anleitung P3D Einstellungen aktualisiert

Beitragvon Pidder » Mi 03 Mai 2017, 16:12

Vielen Dank für Deine Arbeit, Rainer! Vor allem die Erklärungen dazu finde ich sehr wichtig. Ein paar Einstellungen sollte ich wohl auch anpassen ;).
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 10889
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v3.4 / v4.0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Anleitung P3D Einstellungen aktualisiert

Beitragvon Pidder » Mi 03 Mai 2017, 20:56

Gesagt, getan! Hat sich gelohnt! Immer wieder viel Mist, der sich so in die Einstellungen einnistet... :rolleyes:
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
Helifan123
Captain
Captain
Beiträge: 6875
Registriert: Sa 17 Apr 2010, 10:21
FS-Version: P3D v4 / DCS / XP11
Wohnort: EDDF
Kontaktdaten:

Re: Anleitung P3D Einstellungen aktualisiert

Beitragvon Helifan123 » Mi 03 Mai 2017, 22:11

Was genau hast Du denn angepasst, Markus?
Viele Grüße aus Frankfurt wünscht
Frank

Bild

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1100
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: Anleitung P3D Einstellungen aktualisiert

Beitragvon simmershome » Mi 03 Mai 2017, 22:44

Pidder hat geschrieben:Gesagt, getan! Hat sich gelohnt! Immer wieder viel Mist, der sich so in die Einstellungen einnistet... :rolleyes:

Bei mir auch und deswegen wurde es mal Zeit das zu aktualisieren.

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 10889
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v3.4 / v4.0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Anleitung P3D Einstellungen aktualisiert

Beitragvon Pidder » Do 04 Mai 2017, 8:13

Helifan123 hat geschrieben:Was genau hast Du denn angepasst, Markus?


Ich habe es nach der rabiaten Methode gemacht und die p3d.cfg neu aufbauen lassen, anschließend die Einstellungen wie von Rainer vorgeschlagen übernommen. Grundsätzlich neige ich dazu, die Regler zu weit rechts zu haben. Das macht auf kleinen Inseln und in der Pampa nicht viel aus, dichte Vegetation eben. Aber wenn es belebter wird, kommt es zu VAS-Problemen. Schließlich hatte ich zwar hübsch den Grafik-Treiber aktualisiert, allerdings mich nicht mehr weiter um den Nvidia-Inspector gekümmert. Da passten die Einstellungen nicht zu dem, was in-game eingestellt war. Jetzt ist alles wieder schön flüssig...
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1100
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: Anleitung P3D Einstellungen aktualisiert

Beitragvon simmershome » Do 04 Mai 2017, 9:36

Das freut mich. Ich nehme auch für unterschiedliche Gebiete unterschiedliche Einstellungen und die gezeigten als Ausgangspunkt.

Benutzeravatar
Barnstormer
Captain
Captain
Beiträge: 1629
Registriert: Do 17 Apr 2008, 14:18
FS-Version: P3D, DCS, KERBAL
Wohnort: Wien-Moskau-Villach
Kontaktdaten:

Re: Anleitung P3D Einstellungen aktualisiert

Beitragvon Barnstormer » Fr 05 Mai 2017, 2:27

HA ! Wußte nicht das "ER" in diesem Forum verweilt. Es dieser Rainer ist :D
Jetzt kann ich mal Danke sagen :wink:

Bei Wiedereinstieg in FS-Bereich habe ich natürlich auch Beiträge im Internet durchwühlt.
Mich über aktuellen Stand der Dinge und natürlich auch über P3D informiert. (Lässt ja keine Ruhe.. Neues juckt eben)
Dabei eben auch Deine Erklärbärtexte entdeckt. Ja nahezu darüber gestolpert, und hängen geblieben bin.
Waren es auch die einzigen mit nüchtern, sachlichem Inhalt und ganz wichtig "mit nötigen Einblick" ! :wizard:

Obwohl nicht alles so durchgeführt (viele Wege führen Entdecker und Wanderer nach Rom)
durch Deine Beiträge für Einstieg wichtiges über P3D erfahren. Struktur, Stärken, Schwächen. (ich nenne ihn FSXII).

DANK und ANERKENNUNG HIERFÜR !! (hast mir Umwege der Reise erspart und mich zum experimentellen KAUF verleitet :D )
Trotzdem. Ich warte auf 64 Bit Version um vollständig umzusteigen. Derzeit nur Spielwiese.
Zuviel ist bislang gleich geblieben. ( leider auch alte Tücken, Grenzen ).

Ok. Avatare habe ich mir schon zu FSX Zeiten gewünscht.
Ein-Aussteigen.. auf herrlichen Flugplätzen rumwandern Mhmm.. :rolleyes:
Das Menü ist auch schick... ACH JE. Zum Glück Defaultflieger nun wirklich hässliche Kröten. Das hält ab :haha:

Und auch die Tendenz der Hersteller für eigentlich geringen Aufwand / gar gesondert und EXTRA / bezahlt werden zu wollen.
Raubtiere und Heuschrecken füttert man nicht. :zip:
Glück ab, gut Land !
Manfred

Bild
Keine Universität lehrt den Verstand. Es gibt daher auch akademische Döddel. :teach:


Zurück zu „Prepar3D“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast