Wie binde ich alte Aerosoft-Szenerien ein

alles rund um den Flugsimulator von Lockheed-Martin

Moderatoren: Helifan123, Pidder

Möwenjäger
Copilot
Copilot
Beiträge: 166
Registriert: Mo 23 Jun 2008, 7:41
Wohnort: Edewecht
Kontaktdaten:

Wie binde ich alte Aerosoft-Szenerien ein

Beitragvon Möwenjäger » Mo 07 Nov 2016, 15:16

Hallo,

hätte da nochmal eine Frage zur Installation der alten Aerosoft Szenerien z.B Inselhüpfen:

Habe mir das Migrations-Tool gekauft und wollte nun lustig anfangen zu installieren. Funktioniert aber irgendwie nicht. Liegt es vielleicht daran, das ich den FSX überhaupt nicht auf dem System installiert habe ?
Gruß aus dem Norden
Möwenjäger Micha
_____________________
Mein System:
Intel i7-4790K 4,0 GHZ / 32 GB-RAM / Grafik: MSI GTX 1080 Gaming Grafikkarte PCI-e, 8 GB GDDR5 / Windows10-64 / HDD: 2 x SSD 500 GB - 1x 1 TB Samsung /--DCS World-- /---Prepar 3D---/ ORBX FTX Global Vector-openlc / europe / X-plane 11

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 10889
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v3.4 / v4.0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Wie binde ich alte Aerosoft-Szenerien ein

Beitragvon Pidder » Mo 07 Nov 2016, 17:43

Damit hat es sicher nichts zu tun. Auch bei mir gibt es keinen FSX mehr und ich habe "Inselhüpfen" problemlos mit dem EMT installieren können. Vorgehen: EMT installieren und starten, virtuellen FSX "enablen", Installation wie gewohnt vornehmen, FSX "disablen" EMT beenden und wieder deinstallieren.
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
machuca
Captain
Captain
Beiträge: 4755
Registriert: Sa 31 Mär 2007, 15:23
FS-Version: P3DV4 // Aerofly FS2
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Wie binde ich alte Aerosoft-Szenerien ein

Beitragvon machuca » Mo 07 Nov 2016, 19:01

Bei mir ging der EMT ab Version P3D 3.2 nicht mehr bzw. es gab da den Hinweis man solle ihn nicht verwenden wenn P3D nicht auf der Systempartition C: liegt. Auch auf der Webseite ist vermerkt, dass für Version 3 das Tool noch nicht funktioniert. Ich meine, es gab eine Beta, die zumindest bis 3.2 funktioniert hat. Zuvor hatte ich schon mehrfach merkwürdige Kopiervorgänge mit dem Programm, da ließ ich dann die Finger von.
Ich bin dann auf Rainers FSX-Fake Installation ausgewichen, was auch funktioniert hat. Mit P3D 3.4 habe ich das aber noch nicht ausprobiert und seine Anleitung ist ja auch für die Version 2. Aber da das Prinzip ja eine Vortäuschung einer FSX Installation ist und nur die Daten umgeleitet werden, müsste es eigentlich funktionieren. Mir war das auf jeden Fall lieber, als das EMT-Tool. Vielleicht kann Rainer was dazu sagen?
Frohes Simmen!
Rainer


www.fotomesh.de
Katalog der Freeware Fotoszenerien für den MS Flight Simulator / P3D

Möwenjäger
Copilot
Copilot
Beiträge: 166
Registriert: Mo 23 Jun 2008, 7:41
Wohnort: Edewecht
Kontaktdaten:

Re: Wie binde ich alte Aerosoft-Szenerien ein

Beitragvon Möwenjäger » Fr 16 Dez 2016, 13:18

Hallo und vielen Dank für Eure Antworten.

Wenn das so ist werde ich auch mal Rainers Methode versuchen die er auf Simmershome.de beschrieben hat.

Finde ich klasse das man hier immer eine vernünftige Hilfestellung bekommt.
Gruß aus dem Norden
Möwenjäger Micha
_____________________
Mein System:
Intel i7-4790K 4,0 GHZ / 32 GB-RAM / Grafik: MSI GTX 1080 Gaming Grafikkarte PCI-e, 8 GB GDDR5 / Windows10-64 / HDD: 2 x SSD 500 GB - 1x 1 TB Samsung /--DCS World-- /---Prepar 3D---/ ORBX FTX Global Vector-openlc / europe / X-plane 11

simmershome
Captain
Captain
Beiträge: 1100
Registriert: Mi 15 Okt 2014, 21:59
FS-Version: P3D v3
Wohnort: near EDOG
Kontaktdaten:

Re: Wie binde ich alte Aerosoft-Szenerien ein

Beitragvon simmershome » Fr 16 Dez 2016, 17:55

Ja es funktioniert, nutze es ja selber.....und bei der nächsten Version wird halt dann der Button dafür belegt. :uups:


Zurück zu „Prepar3D“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast