Prepar3d3.4 erschienen

alles rund um den Flugsimulator von Lockheed-Martin

Moderatoren: Helifan123, Pidder

Benutzeravatar
BAR SIMULATION
Freiflieger
Freiflieger
Beiträge: 61
Registriert: Mi 14 Sep 2016, 8:06
FS-Version: P3D V3.4
Wohnort: zwischen EDDT und EDBW
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon BAR SIMULATION » Mo 26 Sep 2016, 13:25

Servus Werner,

ich danke Dir, dann steht dem ja nichts mehr im Wege :d055:

Rene'

Benutzeravatar
BAR SIMULATION
Freiflieger
Freiflieger
Beiträge: 61
Registriert: Mi 14 Sep 2016, 8:06
FS-Version: P3D V3.4
Wohnort: zwischen EDDT und EDBW
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon BAR SIMULATION » Mo 26 Sep 2016, 22:23

PS: Habe Berlin Tegel X vorhin installiert. Läuft wie du sagst ohne Probleme mit P3D V3.4
1,3 GB für ein Airport AddOn...mein lieber Schwan!

Danke nochmals...

Rene'

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7323
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3Dv3.4.18
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon mb 639 » Di 27 Sep 2016, 0:18

BAR SIMULATION hat geschrieben:PS: Habe Berlin Tegel X vorhin installiert. Läuft wie du sagst ohne Probleme mit P3D V3.4
1,3 GB für ein Airport AddOn...mein lieber Schwan! (*)
Danke nochmals...

Rene'


(*) Dafür gibt es aber auch richtig etwas zu bestaunen!
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7323
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3Dv3.4.18
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon mb 639 » Mo 03 Okt 2016, 21:28

Für die Freunde von HiFiSim:
ASN ist nun mit dem Update 6107 kompatibel mit P3Dv3.4 :d055:
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
MikeFlight
Captain
Captain
Beiträge: 3737
Registriert: So 11 Jun 2006, 21:33
FS-Version: Immer noch P3D V3.4
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon MikeFlight » Di 04 Okt 2016, 23:28

Ein schönes Tool in der Version 3.4 ist der Cinematographer. Habe ich doch tatsächlich erst jetzt entdeckt. Und dabei kann er rudimentär fast EZDOC ersetzten. Die Bewegung innerhalb und außerhalb des Fliegers von der VC-Ansicht aus mittels Joystickachsen ist leicht und problemlos möglich. Und man kann Screenies aus ungewöhnlichen Perspektiven machen:

Rückwärts aus dem Fenster schauen
2016-10-4_22-4-1-235.jpeg
2016-10-4_22-4-1-235.jpeg (326.23 KiB) 938 mal betrachtet


In den Fahrwerkschacht schauen, ob alle Räder noch da sind
2016-10-4_22-5-22-879.jpeg
2016-10-4_22-5-22-879.jpeg (278.79 KiB) 938 mal betrachtet


Schauen, ob die Turbineneinlässe frei sind
2016-10-4_22-6-15-5.jpeg
2016-10-4_22-6-15-5.jpeg (263.11 KiB) 938 mal betrachtet


Man kann sogar unterwegs einfach mal aussteigen und von außen ins Cockpit schauen. Aber aufpassen! Der Propeller hinter einem. :D
2016-10-4_22-8-18-362.jpeg
2016-10-4_22-8-18-362.jpeg (433.85 KiB) 938 mal betrachtet


Ferner habe ich gleich versucht, bei der Do228 ganz nach hinten auf die Toilette zu gehen. Aber die Tür geht nicht auf... :redface: :haha:

Und, wer es noch nicht weiß: Man kann Screenshots auch gleich im jpeg Format schießen. Erspart einen Arbeitsgang bei der Bildbearbeitung. :)
Zuletzt geändert von MikeFlight am Di 04 Okt 2016, 23:31, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß, Michael Bild

Bild

Benutzeravatar
Helifan123
Captain
Captain
Beiträge: 6876
Registriert: Sa 17 Apr 2010, 10:21
FS-Version: P3D v4 / DCS / XP11
Wohnort: EDDF
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon Helifan123 » Di 04 Okt 2016, 23:30

Michael, wie komme ich denn in diesen Modus? Das ist das, was ich noch gesucht habe. :D

Im FSX hatte ich immer den FSRecorder, der mit seinen genialen Kamerapositionen für eine breite Vielfalt an Perspektiven gesorgt hat. Nur leider ist der Recorder nicht P3D kompatibel.
Viele Grüße aus Frankfurt wünscht
Frank

Bild

Benutzeravatar
MikeFlight
Captain
Captain
Beiträge: 3737
Registriert: So 11 Jun 2006, 21:33
FS-Version: Immer noch P3D V3.4
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon MikeFlight » Di 04 Okt 2016, 23:43

Also: Man geht im laufenden P3D in der Menüleiste oben auf Options, dann Settings, dann Controls. Dann sucht man unter Buttons and Keys den "Cinematographermode on/off" heraus. Den belegt man mit einer beliebigen Taste der Tastatur oder Joystick. Ich persönlich habe es auf "C" der Tastatur gelegt. C wie Cinematographer. (Die Taste war zwar defaultmäßig belegt, aber das brauchte ich nicht.)
Dann kann man im Simulatorbetrieb von der VC-Ansicht die Taste C drücken, es taucht unten rechts der rote Schriftzug Cinematographer (was für ein Wort :D ) auf. In dem Modus kann ich nun entweder über die Tasten A S D W den Blickpunkt verschieben oder noch einfacher gleich mit den Joystickachsen. Im Modus Cinematodingsda kann man dann natürlich nicht den Flieger steuern. Man kann aber jederzeit den Modus wieder abschalten, die Position bleibt und man kann mit dem Joystick wieder steuern. Einfach mal ausprobieren. Ganz einfach. :)
Gruß, Michael Bild

Bild

Benutzeravatar
Helifan123
Captain
Captain
Beiträge: 6876
Registriert: Sa 17 Apr 2010, 10:21
FS-Version: P3D v4 / DCS / XP11
Wohnort: EDDF
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon Helifan123 » Di 04 Okt 2016, 23:48

Geil, muss ich unbeding ausprobieren, Danke für die Anleitung. :)
Viele Grüße aus Frankfurt wünscht
Frank

Bild

Benutzeravatar
MikeFlight
Captain
Captain
Beiträge: 3737
Registriert: So 11 Jun 2006, 21:33
FS-Version: Immer noch P3D V3.4
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon MikeFlight » Di 04 Okt 2016, 23:54

Gern geschehen. :)

Hatte ich oben noch nicht erwähnt: Das gewünschte Bildformat für Screenies stellt man ebenfalls im lfd. P3D unter Options/Settings/General ein. Nur der Vollständigkeit halber. ;)
Gruß, Michael Bild

Bild

Benutzeravatar
Helifan123
Captain
Captain
Beiträge: 6876
Registriert: Sa 17 Apr 2010, 10:21
FS-Version: P3D v4 / DCS / XP11
Wohnort: EDDF
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon Helifan123 » Mi 05 Okt 2016, 0:25

Das hatte ich schon während des Setups gesehen und habe gleich auf JPG gestellt. Wobei die Einstellungen sonst nicht sehr schwer waren, hab einfach fast alles auf rechts gestellt. :D
Viele Grüße aus Frankfurt wünscht
Frank

Bild

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2122
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon flusimmer » Mi 05 Okt 2016, 10:17

Oha, das ist bisher an mir vorbeigeflogen....
Sei Jahren bin ich für Bild und Video immer noch mit FRAPS unterwegs.
Danke Michael für Hinweis und Erklärung :d055:
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 10893
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v3.4 / v4.0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon Pidder » Mi 05 Okt 2016, 11:43

WX ADVANTAGE RADAR - (UPDATE 4) ist von REX veröffentlicht worden. Damit das Wetterradar jetzt auch in P3D v3.4 nutzbar.
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
machuca
Captain
Captain
Beiträge: 4759
Registriert: Sa 31 Mär 2007, 15:23
FS-Version: P3DV4 // Aerofly FS2
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Prepar3d3.4 erschienen

Beitragvon machuca » Mi 05 Okt 2016, 19:08

Michael, da hast du tolle Screens gemacht und danke auch für die Anleitung(en) :d055:
Der P3D wird immer doller :) :) :)
Frohes Simmen!
Rainer


www.fotomesh.de
Katalog der Freeware Fotoszenerien für den MS Flight Simulator / P3D

Radler
Copilot
Copilot
Beiträge: 214
Registriert: Do 06 Aug 2015, 18:44
FS-Version: P3D v4
Kontaktdaten:

Re: EZdoc v2

Beitragvon Radler » Sa 17 Dez 2016, 13:29

Hallo,

ich habe mir mal das Video zur Version EZdoc v2 (EZCA) angeschaut. Da ich die Sprache verstehe, wird es wohl bei Erscheinen ein Must Have für mich sein, zumal es nun auch P3Dv3.4 kompatibel ist...

Gruss aus EDDB

Ralf
Gruss aus EDDB

Ralf
__________________________________________________________________________________________________
CPU 6850K, 4.4GHz, 32 GB RAM, 1080 TI, AiO X60, Mobo X99, Brunner CLS-E, NVME 256 GB:Win10_64_Pro, NVME 500GB: P3D, SSD 500GB: Sources, Triple Display


Zurück zu „Prepar3D“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast