Könnte das mein neuer Rechner sein?

Hier gehören alle Fragen und Hinweise zu Hardware (Computer, Grafikkarten, Monitore, Joystick...usw.) hinein.

Moderator: Pidder

Benutzeravatar
Helifan123
Captain
Captain
Beiträge: 7021
Registriert: Sa 17 Apr 2010, 10:21
FS-Version: P3D v4 / DCS / XP11
Wohnort: EDDF
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon Helifan123 » Di 13 Jan 2015, 23:28

Nö, es sei denn, du willst was entwickeln ;)
Viele Grüße aus Frankfurt wünscht
Frank

Bild

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7339
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3D deinstalliert
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon mb 639 » Mi 14 Jan 2015, 0:26

Die SDK habe ich geladen aus der Überlegung, daß Drittanbieter ihre Software als Nutzer dieser SDK gestalten und diese ohne SDK nicht gut oder sogar gar nicht funktionieren. Der download ging sogar bei mir schnell (217MB).
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
Samy
Captain
Captain
Beiträge: 2033
Registriert: Mi 03 Nov 2010, 8:31
FS-Version: FSXAcc, Aerofly FS
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon Samy » Mi 14 Jan 2015, 8:07

Michael, willst du mit den Lüftern deines Rechenknechtes die Fluggeräusche imitieren, oder warum stellst du dieses Teil nicht einfach unter den Tisch? :D :uups:
Cheers
Samy

Benutzeravatar
MikeFlight
Captain
Captain
Beiträge: 3829
Registriert: So 11 Jun 2006, 21:33
FS-Version: Prepar3Dv4.1
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon MikeFlight » Mi 14 Jan 2015, 11:28

Der stand bei mir schon immer AUF dem Tisch, und da bleibt er auch. :D
Außerdem ist der fast unhörbar, die Propeller machen bisher keine Geräusche.

Ferner ist mir so ein Teil einfach zu schade und zu teuer, als dass er da unterm Tisch verstaubt, und ich habe auf dem Tisch die Möglichkeit, durchs seitliche Fenster das Innenleben zu betrachten und, auch nicht unwichtig, die Temperaturanzeige der CPU auf dem MB abzulesen. :) Auch der Anblick der mittlerweile üblichen Illumination der GraKa ist auch nicht ohne. :D ;) :)
Gruß, Michael Bild

Bild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon Pidder » Mi 14 Jan 2015, 11:54

So, wie sich das anhört, hättest Du Dir den Monitor eigentlich komplett sparen können... :uups: :rotfl:
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
Samy
Captain
Captain
Beiträge: 2033
Registriert: Mi 03 Nov 2010, 8:31
FS-Version: FSXAcc, Aerofly FS
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon Samy » Mi 14 Jan 2015, 12:20

Pidder hat geschrieben:So, wie sich das anhört, hättest Du Dir den Monitor eigentlich komplett sparen können... :uups: :rotfl:
:rotfl: :d055:
Cheers
Samy

Benutzeravatar
Helifan123
Captain
Captain
Beiträge: 7021
Registriert: Sa 17 Apr 2010, 10:21
FS-Version: P3D v4 / DCS / XP11
Wohnort: EDDF
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon Helifan123 » Mi 14 Jan 2015, 12:43

Haha, sehr gut :D
Viele Grüße aus Frankfurt wünscht
Frank

Bild

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7339
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3D deinstalliert
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon mb 639 » Mi 14 Jan 2015, 17:21

Herrlicher Kommentar, Markus!
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
Samy
Captain
Captain
Beiträge: 2033
Registriert: Mi 03 Nov 2010, 8:31
FS-Version: FSXAcc, Aerofly FS
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon Samy » Mi 14 Jan 2015, 20:59

Michael, ich hoffe du fühlst dich jetzt nicht verschaukelt wegen dieses kleinen Spässchens :)
Cheers
Samy

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon Pidder » Mi 14 Jan 2015, 21:20

Das kann ich mir nun bei Micha gar nicht vorstellen. Ich denke eher, dass er fleißig am Einrichten und Installieren ist, vielleicht sogar schon auf den ersten Rundflügen... ;)
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
MikeFlight
Captain
Captain
Beiträge: 3829
Registriert: So 11 Jun 2006, 21:33
FS-Version: Prepar3Dv4.1
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon MikeFlight » Mi 14 Jan 2015, 21:27

Ach was, Samy. Ich weiß doch, wie ihr das meint. ;) :) :D

Ja, Markus, da bin ich bei. Allerdings staunt man nun doch, mit welcher Qualität an Flugzeugen und Bodentexturen in der reinen Grundausstattung eines solchen Sims man "abgespeist" wird. Da war man doch ziemlich verwöhnt.

Bevor ich nun anfange, die ganzen Add-ons wieder zu installieren, muss ich erst einmal meine persönlichen Einstellungen finden. Das ist nicht so ganz einfach. Mich stört immer noch so ein bisschen die verwaschene Bodentextur in der Entfernung. Da kann ich einstellen, was ich will. Das wird nicht besser.

Aber sonst, mit den Wolkenschatten auf dem Boden, die wandernden Cockpitschatten, das hat schon was. Für mich eine ganz neue Erfahrung.
Gruß, Michael Bild

Bild

Benutzeravatar
Helifan123
Captain
Captain
Beiträge: 7021
Registriert: Sa 17 Apr 2010, 10:21
FS-Version: P3D v4 / DCS / XP11
Wohnort: EDDF
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon Helifan123 » Mi 14 Jan 2015, 22:08

Ich würde erst die Add-Ons installieren und dann die Einstellungen vornehmen...
Einfach aus dem Grund, dass du sonst eventuell noch einmal rumschrauben musst ;)
Viele Grüße aus Frankfurt wünscht
Frank

Bild

Benutzeravatar
MikeFlight
Captain
Captain
Beiträge: 3829
Registriert: So 11 Jun 2006, 21:33
FS-Version: Prepar3Dv4.1
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon MikeFlight » Fr 20 Feb 2015, 0:53

Ich hatte an anderer Stelle heute hier von beginnenden Problemen mit meinem neuen Rechner gesprochen, mitten im zweiten Installationsmarathon. Ich breche jetzt erst einmal ab und muss das klären. Okay, 5 Jahre Garantie, aber trotzdem. Ärger ist es immer, vor allem muss ich das Teil jetzt wahrscheinlich dort wieder hinbringen. Und wer weiß, wass die damit machen.

Symptome: Vor ein bis zwei Wochen mal ein gelegentliches Booten, ohne das der Monitor angeht. Außer einem brutalen erneutem Start mittels Resetbuttom war da nichts zu machen. Okay, kann mal vorkommen. Aber jetzt häufen sich diese Fehlstarts, Monitor bleibt dunkel, Rechner läuft: alle Gebläse, Dioden leuchten, Graka in Betrieb (zumindest von der Beleuchtung). Kabel gecheckt (mittels Displayport angeschlossen), Monitor richtig aus (also gelbes Lämpchen statt blau bei Betrieb). Im Ereignisprotokoll nur der Hinweis auf Kernelfehler 41 (Windows wurde unerwartet beendet), also Windows8.1 war schon hochgefahren. Sonst keine Meldung.

Und jetzt auch noch beim Ausschalten bzw. ordnungsgemäßen Herunterfahren: Monitor geht aus (in den Energiesparmodus, gelbes Lämpchen), Rechner läuft aber einfach weiter, alle Gebläse, alle Lämpchen brennen. Entweder wieder Resettaste und nochmals hochfahren und nächster Versuch Runterfahren oder aber einfach Schalter hinten am Netzteil. Zack. Darüber kein Eintrag im Windows Ereignisprotokoll.

Gegoogelt: gibts wohl häufiger. Ursachen: harmlos wären falsche Einstellungen im Ernergiesparmodus. Alles geprüft, völlig ohne Energiesparmodus das gleiche, CPU arbeitet dann natürlich immer volle Power, was man über die Lüftung auch akustisch mitbekommt.

Ansonsten: Grafikarte oder Netzteil. Wäre ja auch noch unproblematisch der Austausch. Am wahrscheinlichsten aber das MB. Wie ist das eigentlich, wenn das ausgetauscht werden muss. Was passiert mit meinen bisherigen Daten und Installationen auf den 3 Festplatten? Bekomme ich die Kiste dann so wieder oder muss ich dann wieder von vorne anfangen.
Dann sollte ich z.B. den P3D ein weiteres Mal vorher deinstallieren....
Och Nee Leute,

Michael hat keine Lust mehr! :-( :-( :bonk:
Gruß, Michael Bild

Bild

Benutzeravatar
mb 639
Captain
Captain
Beiträge: 7339
Registriert: So 11 Jun 2006, 23:11
FS-Version: P3D deinstalliert
Wohnort: bei den Externsteinen
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon mb 639 » Fr 20 Feb 2015, 1:05

Das ist ja eine verdammt bittere Erfahrung. Ich hoffe für Dich, daß es gut ausgeht und Du wieder Lust bekommst, weiter zu machen.
Sei froh, daß Du Dich entschieden hast, den Zusammenbau NICHT selbst zu erledigen: dann stündest Du jetzt ganz fürchterlich da! Ein schwacher Trost - ich weiß.
Grüsse aus dem Lipperland von Werner
Bild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 11022
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v4.1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Könnte das mein neuer Rechner sein?

Beitragvon Pidder » Fr 20 Feb 2015, 10:05

Micha, bevor Du nervös wirst: schalte den Energiesparmodus ab! Der klappt mit vielen schnellen Boards nicht, bei mir auch von Anfang an nicht. Entweder ging er nicht rein in den Modus, oder ich bekam ihn nicht wieder geweckt. Seitdem wird der Rechner regulär gestartet und, wenn man fertig ist, regulär wieder herunter gefahren. Seitdem habe ich null Probleme. Ausgeschaltet ist eh besser als Energiesparmodus, der eigentlich nur für die Laptops gedacht ist, um Akkustrom zu sparen und damit die Laufzeit zu verlängern. Beim einem Desktop-Rechner ist das überflüssig.

Wenn das MB gewechselt werden muss und die Platten genau so wieder eingesteckt werden wie zuvor, muss nichts neu installiert werden sondern es geht da weiter, wo man den Rechner vorher abgestellt hat.
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild


Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste