Graka oder SSD ersetzen?

Hier gehören alle Fragen und Hinweise zu Hardware (Computer, Grafikkarten, Monitore, Joystick...usw.) hinein.

Moderator: Pidder

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2121
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Graka oder SSD ersetzen?

Beitragvon flusimmer » Mo 27 Jan 2014, 14:26

Moin moin, mal als Frage an die Fraktion der Hardwarefachleute und die, die mit SSD Erfahrung gesammelt haben:

Seit einiger Zeit hab ich den Eindruck, daß das Nachladen von Scenery- aber auch Aircrafttexturen immer langsamer wird, spätestens aber nach ca 1 stündigem flusieren.
Die Flugzeuge zeigen dann auch zunehmend nur noch Flugzeuggerippe bzw Teile davon.
Kann das mit dem Hinweis von Markus zusammenhängen ... "Ansonsten schaltet die LOD-Automatik sowieso in die nächst niedrigere Auflösung." ?

Unter Win7-64b ist mein RAM mit 16GB eher nicht zu knapp und mit 667 MHz (DDR3 1333) mit 9-9-9-25-34 hoffentlich nicht zu langsam.

Nach meinem Verständnis der Technik kommen da sowohl meine Graka (NVIDIA GeForce GTX560 Ti mit 1024er Speicher, soll auch DX11 können) ...
... als aber womöglich auch die FSX-Festplatte in Frage.

Mein FSX ist auf G:\ installiert, das ist eine WD-Black, 600GB, davon noch ca 270 GB frei, also von C:\ entkoppelt.

Das Thema Umrüsten auf SSD-Festplatte verfolgte ich bisher unterschwellig ... mit der Globalerkenntnis
- bringt auf C:\ ein flotteres Booten,
- bringt beim FSX eigentlich nix außer einem (etwas) schnelleren Programmstart.
(So verstehe ich das auch hier: http://www.vfr-flightsimmer.de/viewtopic.php?f=37&t=5161&p=70636&hilit=SSD#p70636 )
Tja, auch bei mir sind diverse Flugzeuge zu Laden, MyTraff, FS Global 2010, überwiegend orbx bis incl Global, REX4, Realwetter etc.
Stimmt das so (noch)?

... und falls es Sinn macht meine HDD durch zBspl eine "256GB Samsung 840 Pro SSD 2,5" MZ-7PD256BW" erstzen ...
Kann ich meinen FSX einfach "rüberkopieren" und die SSD mit dem bisherigen LW-Buchstaben weiterbetreiben?
Nach dem im November beschriebenen Verfahren http://www.vfr-flightsimmer.de/viewtopic.php?f=25&t=5168&hilit=SSD

Schon mal Dank für eure Tipps.
:wink:
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 10892
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v3.4 / v4.0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Graka oder SSD ersetzen?

Beitragvon Pidder » Mo 27 Jan 2014, 14:57

Moin Jürgen, das von mir Beschriebene vom November gilt immer noch. Eine SSD ist zwar primär eine feine Sache, bringt aber im eigentlichen Ablauf des FSX oder P3D wenig. Es sind tatsächlich nur die Ladezeiten, die sich verkürzen. Große Szenierien liegen bei mir längst auf der HD, weil die SSD sonst zu schnell voll wäre. ORBX hat sich ja im FSX-Hauptverzeichnis breit gemacht und selbst kleine Flugplätze sind bei denen schon an der Gigabyte-Grenze.

Auch die neue GraKa wird Dir beim FSX nichts bringen, sie ist ausreichend groß vom Speicher her und auch schnell genug. Höchstens für den P3D2 solltest Du über eine neue Karte nachdenken.

Dein Problem dürfte der virtuelle Arbeitsspeicher VAS sein, der im FSX gerade mal max. 4 GB RAM betragen kann. Danach gibt es den OOM-Crash. Bei längeren Flügen wird der VAS immer mehr belegt, weil unbenötigter Speicher nicht wieder korrekt freigegeben wird. Bevor der OOM-Crash kommt, hast Du die Anzeigefehler, wie Du sie beschrieben hast. Leider bringen an dieser Stelle weder Deine 16 GB RAM noch die 64-Bit Windows Version eine Abhilfe. Selbst der P3D2, der Einiges auf die GraKa auslagert, hat mit der 4 GB Grenze zu kämpfen. Da hilft nur ein 64-Bit Programm wie X-Pläne...
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
Albrecht
Captain
Captain
Beiträge: 6575
Registriert: Fr 08 Jan 2010, 22:31
FS-Version: FSX + Acc.
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Graka oder SSD ersetzen?

Beitragvon Albrecht » Mo 27 Jan 2014, 19:31

flusimmer hat geschrieben:"Ansonsten schaltet die LOD-Automatik sowieso in die nächst niedrigere Auflösung." ?
:chin: Welche Automatik? Gibt es das?
Ich verändere selber den LOD_RADIUS auf die 4.500000 wenn es in die Nähe von Großstädten geht.
Mit 6.5 fängt meine Kiste sonst das Quicken an (bevor sie einfriert...).

Albrecht

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2121
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Re: Graka oder SSD ersetzen?

Beitragvon flusimmer » Mo 27 Jan 2014, 19:47

Albrecht hat geschrieben:
flusimmer hat geschrieben:"Ansonsten schaltet die LOD-Automatik sowieso in die nächst niedrigere Auflösung." ?
:chin: Welche Automatik? Gibt es das?
Ich verändere selber den LOD_RADIUS auf die 4.500000 wenn es in die Nähe von Großstädten geht.
Mit 6.5 fängt meine Kiste sonst das Quicken an (bevor sie einfriert...).
Albrecht

schau mal den vorletzten Beitrag... hab ich von dort übernommen ...
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild

Benutzeravatar
Albrecht
Captain
Captain
Beiträge: 6575
Registriert: Fr 08 Jan 2010, 22:31
FS-Version: FSX + Acc.
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Graka oder SSD ersetzen?

Beitragvon Albrecht » Mo 27 Jan 2014, 20:46

Jetzt verstehe ich - daß wir über zwei verschiedenen Dinge reden.
Markus sprach vom LOD des Mesh, also wie vein das "Gitternetz" ist, welches das Gelände darstellt.
Ich sprach vom LOD_RADIUS. Dessen Einstellung gibt an, in welcher Entfernung vom Betrachter aus
noch alle Details in höchster Auflösung dargestellt werden.
Und diese LOD_RADIUS Einstellung ist wohl der Hauptverursacher für "Verstopfung" bzw. für Überlastung/OOM.

Albrecht

Benutzeravatar
Pidder
Administrator
Administrator
Beiträge: 10892
Registriert: Do 08 Jun 2006, 16:33
FS-Version: Prepar3D v3.4 / v4.0
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Graka oder SSD ersetzen?

Beitragvon Pidder » Mo 27 Jan 2014, 22:26

Ja, der LOD_RADIUS ist ein echter Killer, wie übrigens auch TEXTURE_MAX_LOAD. Wer hier auf volle 4096 setzt, schaufelt sich auch sehr schnell den Speicher voll. Und dann kommt der OOM...
Gruß aus Berlin von
Markus Bild

Bild

Benutzeravatar
flusimmer
Captain
Captain
Beiträge: 2121
Registriert: Di 20 Feb 2007, 19:01
FS-Version: P3D v4
Wohnort: zwischen EDDH und EDHL
Kontaktdaten:

Re: Graka oder SSD ersetzen?

Beitragvon flusimmer » Di 28 Jan 2014, 17:15

Ok, habt Dank für das Feedback...
...auch wenn es mich erkennen läßt, daß weder SSG noch GraKa helfen würden :chin:
Dann muß ich offenbar am ehesten im Aircraftordner mal ausräumen ... denn bei den Scenerien wird ja schon durch FTX Zentral eingeschränkt.
Gruß aus ... dem Norden ;)

Jürgen 's Webseite

Bild

BildBildBild


Zurück zu „Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast